Sensor_umlaut

Presse

umlaut und Velodyne wollen den ADAS/AV-Sensormarkt rocken

17.12.2020 – Kunden aus der Automobilbranche werden davon profitieren

Aachen, 17. Dezember 2020 - umlaut und das börsennotierte LiDAR-Technologieunternehmen Velodyne gehen eine Partnerschaft ein. Kunden aus der Automobilbranche werden davon profitieren und erhalten Hardware, Software und Fahrzeugintegrationen für ADAS und autonomes Fahren - ab sofort aus einer Hand.

umlaut ist ein Experte auf dem Gebiet der ADAS/AV-Sensor-Softwareentwicklung und -Integration. Seit mehr als zehn Jahren ist das Unternehmen auf dem Gebiet des autonomen Fahrens tätig und hat Sensorintegrationen und Umrüstungen verschiedener Fahrzeugtypen entwickelt und durchgeführt. Immer wieder eine Herausforderung: die Beschaffung der gesamten notwendigen Hardware, Software und anderer Artikel für die Fahrzeuge. Mehrfache Kaufanfragen und Genehmigungen können den Fortschritt einschränken oder verlangsamen. Um diesen Prozess zu optimieren, hat umlaut eine Partnerschaft mit dem LiDAR-Hersteller Velodyne geschlossen.

Hakan Ekmen, Managing Director US bei umlaut: "Unsere starke Partnerschaft mit Velodyne ermöglicht es umlaut, den ADAS/AV-Sensormarkt zu bedienen. Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um ihnen die beste Lösung für ihre Herausforderungen zu bieten - alles aus einer Hand. Eine solche Partnerschaft ist einzigartig und ein großer Erfolg für unsere Kunden."

Jon Barad, Vice President of Business Development, Velodyne Lidar, sagt: "Velodyne freut sich, umlaut in der 'Automated with Velodyne'-Familie willkommen zu heißen" und fährt fort: "umlaut's innovative Smart Urban Vehicle Lösung testet Advanced Driver Assistance System (ADAS) Funktionen und evaluiert automatisierte und vernetzte Fahrzeuge. Vor kurzem war umlaut ein erfolgreicher Partner von uns beim Testen von ADAS-Systemen für Subaru. Velodyne Lidar ist bestrebt, eng mit umlaut zusammenzuarbeiten, um hochwertige Lösungen zu liefern, ihr Geschäftswachstum zu unterstützen und eine sicherere Mobilität zu fördern."

Cody McNeill, Account Manager bei umlaut, fügt hinzu: "umlaut ist der Ort, an dem Innovation passiert. Wir sind immer auf dem Laufenden über die neuesten Produkte und Pläne in der Automobilindustrie. Die Partnerschaft mit Velodyne wird für unsere Kunden von großem Nutzen sein. Sie gibt uns Einblicke in das, was wir von der nächsten Generation von ADAS/AV-Sensoren erwarten können. Was noch dazu kommt: Unsere Kunden werden die gesamte Hardware, Software und den Support aus einer Hand erhalten - mit einem einzigen Bestellvorgang."

"Automated with Velodyne" heißt das Programm, bei dem Velodyne und die Systemintegratoren von umlaut zusammenarbeiten, um ihren Kunden eine optimierte und positive Erfahrung zu ermöglichen.

Kontaktieren Sie unsere Experten!

OLAF GERWIG

Olaf Gerwig

Executive Advisor

Phone

+49 151 57133248

Mail

Olaf.Gerwig@umlaut.com