firefighter extinguishes a fire

Case

Kleinster, leichtester und umweltfreundlicher Kabinen-Feuerlöscher

Ein kompakter, leichter, weltweit einmaliger, maßgeschneiderter halonfreier Feuerlöscher für Flugzeugkabinen, von dem niemand gedacht hätte, dass er rechtzeitig auf den Markt kommen würde. Bis umlaut kam.

Das unmögliche wagen. Und gewinnen.

Im November 2014 waren Flugzeughersteller eifrig bemüht, ihre Flugzeuge mit einem umweltfreundlicheren Feuerlöscher auszurüsten.

Als Reaktion auf das „Montrealer Protokoll über Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht führen“ hatte die Internationale Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) damals beschlossen, dass neue Flugzeuge ab dem 31. Dezember 2016 mit Halon-freien Feuerlöschern ausgestattet werden müssen.

Aber die Zeit wurde bereits knapp, und die Hersteller wollten tatsächlich mehr haben als nur einen freien Feuerlöscher, wie die anstehenden Regelungen ihn vorschreiben würden. Er sollte außerdem kleiner und leichter sein, niedrigere Betriebskosten benötigen und gleichzeitig flexibler zu installieren sein als alle anderen Konkurrenzprodukte am Markt.

Doch ein Feuerlöscher, der diese Kriterien erfüllte, war nicht zu finden. Alle etablierten Akteure im Markt sagten, das wäre nicht zu schaffen.

Dann kam umlaut. Ein Neuling in diesem Bereich, keine Frage. Aber ein renommierter Akteur im Markt und bekannt für kreatives technologisches Denken, innovative Lösungen und eine „Sag niemals nie“-Haltung bei besonders anspruchsvollen Herausforderungen. Sein Engineering-Bereich war bereits seit vielen Jahren als Tier1 Lieferant für die Luftfahrtbranche und als Risk-Share-Partner bei Produktentwicklungen für die Kabine aktiv.

Ohne sich von der vorherrschenden Meinung beirren zu lassen, dass hier etwas Unmögliches gefordert wurde, rief umlaut eine Partnerschaft mit dem Feuerlöschexperten FIREMARK (heute EXTINGUISH) und dem Hersteller ANAF GROUP ins Leben. umlaut selbst konnte diese Zusammenarbeit mit seinem eigenen Luftfahrt Know-how und seiner Integrationskompetenz bereichern.

Gemeinsam machten sich die Partner daran, die allerbeste Lösung zu finden – frei von üblichen Einschränkungen eines Feuerlöscherherstellers, Produktionslinien, die ausgelastet werden müssen und ideologischen Scheuklappen. Und sie haben entgegen aller Wahrscheinlichkeit das Unmögliche möglich gemacht und den umlaut halonfreien Feuerlöscher entwickelt.

Der umlaut halonfreie Feuerlöscher ist der kleinste, leichteste und flexibelste umweltfreundliche Feuerlöscher für Flugzeugkabinen. Eine brandheiße, zukunftssichere Lösung für die Luftfahrtbranche, die einen wesentlichen Beitrag dazu leisten kann, die Kosten auf Seiten der Fluggesellschaften für die verpflichtende Einführung halonfreier Feuerlöscher zu senken.

umlaut ist dieses sensible Thema proaktiv angegangen – und das deutlich früher als nötig. Die ICAO und die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) haben die Frist für die Umstellung auf umweltfreundliche Feuerlöscher von 2016 auf Mitte 2019 verlängert. Alle vorhandenen Flugzeuge müssen bis 2025 nachgerüstet werden.

umlaut ist der einzige Lieferant, der den ursprünglichen Zeitplan eingehalten hat. Im Jahr 2017 erhielt umlaut für die Entwicklung des halonfreien Feuerlöschers den Airbus Innovation Award in der Kategorie „Systems & Equipment, Cabin and Propulsion“.

Kontaktieren Sie unsere Experten!